Navigation überspringen

Thema: Neues Anfänger Spielzeug

 
Neues Anfänger Spielzeug
Erstellt 10. Februar 2011, 20:02
#39017 (im Thema #4966)
Avatar
Andromedaner

Hei ihr,

die Tage habe ich mit ein neues Gerät gekauft. Und dieses Gerät kann nicht nur Telefonieren und viele Spielereien wie Navigieren und Klugscheissen und ganz arg viel mehr, es kann auch noch was was mir den einstieg in die Astronomie wesentlich ereichtern sollte. (es ist ein HTC Wildfire Android Smartphone).

Denn mit Googleskymap hab ich auch ein Astroprogramm das mit die M Objekte anzeigt und das in echtzeit und ich muss es sozusagen nur da hin drehen, ich kann damit aber auch suchen :-) mal schauen vileicht mach ich mit das mit einem autohalter auch an meinen Dobson so als Halbautomatisch nicht 100% Präzises go To, mal schaun, erst mal nutze ich es einfach so :-). Eins ist auf jedenfall klar, das Ding macht Spaß :-)

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott,  der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns  verlangt, dieselben nicht zu benutzen.

Galileo Galilei
Zurück nach oben
 
Erstellt 11. Februar 2011, 17:04
#39019
Avatar
Site director

Falko ist Mitglied der Gruppe 'Administratoren'

Hallo Manu,

schönes Spielzeug :up:

Hab mir mal das Video unter http://www.google.com/mobile/skymap/ angeschaut.
Macht wirklich einen guten Eindruck.

Finds schon immer sehr beeindruckend, was die "Handys" heutzutage alles können. So viele Funktionen, Rechenpower und Speicher auf so wenig Raum. Brillante Displays, gute Akkulaufzeiten und und und … Wenn man sich da überlegt, welche Computer damals bei den Apollo-Missionen vorhanden waren :gruebel:

Leider gibts für mein Palm Pixi (PalmOS) bisher kein solches Programm.
Aber ich denke, ich finde mich auch so am Himmel zurecht ;)

Liebe Grüße
Falko
Zurück nach oben
 
Erstellt 11. Februar 2011, 17:27
#39020
Avatar
Andromedaner

:-P aber das beste an meinem Wildfire finde ich tatsächlich den Preis weil das Ding ist ein echt ziehmlich gutes Android Smartphone aber kost eben nur 200€ :-)


Aber naja ich denke für einen Astroanfänger wie mich ist das dieal :-)

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott,  der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns  verlangt, dieselben nicht zu benutzen.

Galileo Galilei
Zurück nach oben
 
Erstellt 13. Februar 2011, 20:27
#39031
Avatar
Astrofrüchtchen

Hach, was haben wir nur ohne diese Handies gemacht? Ach ja, im Dunklen mit roten Taschenlampen dicke Wälzer gedreht oder Sternkarten entziffert  :D Aber auf jeden Fall ne nette Idee, viel Spaß damit  :up:


Selig hat gesagt

Wenn du zu sehr liebst, dass du es nicht erträgst
Komm in die Nacht es gibt einen Weg
Hier werden wir uns wieder sehen, am Ufer der Nacht

[- Meine Webseite -][- Bitte einen Klick für meinen UHC-Filter! -][- Meine Musikprofil -][- Sturmvogel mit 3" gerockt -]
Zurück nach oben
 
1 Gäste und 0 Mitglieder haben dies gerade gelesen: Keine